Tarifrunde Feinkeramik West 2014

Forderungsempfehlung beschlossen

Die Bundestarifkommission der feinkeramischen Industrie West hat heute (28. Januar) in Würzburg die Forderungsempfehlung für die anstehende Tarifrunde beschlossen. Demnach soll es eine eine deutliche Erhöhung der Reallöhne geben, die der Einkommenssituation der Beschäftigten gerecht wird. Daneben sind Bausteine notwendig, die der demografischen Entwicklung in den Betrieben Rechnung tragen. Die Laufzeit soll 12 Monate betragen.

Bilderfilm.de

Keramikproduktion bei Arzberg-Porzellan GmbH
28.01.2014

Die Forderungsempfehlung ist die Grundlage für die jetzt beginnenden Diskussionen in den Betrieben.

Am 8. April 2014 erfolgt die Beschlussfassung der Forderung für die Tarifrunde der feinkeramischen Industrie West 2014, auf Grundlage der regionalen Tarifveranstaltungen.

Nach oben