Tarifrunde Kunststoff verarbeitende Industrie Bayern 2014

Forderungsempfehlung beschlossen

Die Tarifkommission der Kunststoffverarbeitenden Industrie in Bayern hat am 3. Februar in Nürnberg die Forderungsempfehlung für die anstehende Tarifrunde beschlossen. Empfohlen wird eine deutliche Erhöhung der Reallöhne, die die Entwicklung der Branche widerspiegelt und die Beschäftigten am wirtschaftlichen Aufschwung beteiligt. Es sollen auch Lösungen zur Übernahme von Ausgebildeten geschaffen werden.

lichtkunst.73 / pixelio.de

Kunststoffröhren

Die Laufzeit des neuen Tarifvertrags soll 12 Monate betragen.

Die Forderungsempfehlung ist die Grundlage für die Diskussionen in den Betrieben und Tarifkonferenzen.

Auf der Grundlage der regionalen Diskussionsergebnisse erfolgt die Beschlussfassung der endgültigen Forderung dann am 14. März.

Nach oben